Dürfen Muslime Mittel zur Verbesserung der Fruchtbarkeit einnehmen?

Dürfen Muslime Mittel zur Verbesserung der Fruchtbarkeit einnehmen?
by

Frage:
Ist die Einnahme von Mitteln zur Verbesserung der Fruchtbarkeit erlaubt im Islam?

Antwort:
Alles Lob gebührt Allâh. Es ist erlaubt mit zulässiger Medizin Krankheiten zu behandeln, an denen man leidet. Dies gilt sowohl bei Problemen wie Unfruchtbarkeit als auch bei anderen gesundheitlichen Problemen, wenn die Hoffnung besteht, dass diese Medizin einen nützlichen Effekt hat und dem Körper keinen Schaden zufügt

(Fatwa vom Rechtsgelehrten Sheikh Abd-Allah Ibn Jibrin)

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.