Sage ich meinen Eltern, dass ich meine Cousine nicht heiraten möchte?

Frage:

Ich bin verlobt, aber es hat weder für die erwartete Aufregung, Angst noch für Vorfreude bei mir gesorgt. Ich hatte wachsenden Pessimismus, Zweifel und Sorgen gehabt, weil mein Eltern um die Hand meiner Cousine angehalten haben. Anfangs habe ich mich dazu verpflichtet gefühlt, aber je mehr ich über meine Zukunft mit ihr nachdenke, desto mehr Zweifel kommen mir auf.
Ich mache mir sorgen, weil ich in Kanada geboren und aufgewachsen bin, meine Cousine aber in Pakistan.
Die kulturellen Unterscheide, besonders aber die sprachlichen werden eine große Hürde sein, da mein Urdu sehr schlecht ist.
Ich habe keine Zweifel, dass meine Cousine eine gute Ehefrau wäre, trotzdem denke ich persönlich dass ich besser zu einer Schwester passen würde, die ebenfalls in Kanada oder den Vereinigten Staaten aufgewachsen ist.
Meine Schwester hat eine Scheidung mit ihrem Exmann hinter sich, der in Pakistan gelebt hat. Mein Problem ist, aber, dass mein Vater sehr angetan von meiner Cousine ist und durch die Scheidung meiner Schwester, welche ihn wie ein Schlag getroffen hat, hab eich jetzt das Gefühl, dass ich keine andere Wahl habe als „Ja“ zum Wunsch meiner Eltern zu sagen.
Manchmal fühle ich mich sehr schuldig.
Bin ich zu selbstsüchtig, wenn ich jemanden heiraten möchte, den ich nach meinen Wünschen selbst wähle?
Erzähle ich meinen Eltern meine Wünsche und riskiere dabei die Beziehung zwischen meiner Mutter und ihrem jüngeren Bruder zu zerstören, wenn ich mich der Ehe verweigere?

Antwort:

Es ist offensichtlich, dass du deine Cousine nicht heiraten möchtest und du dich aus Respekt vor deinen Eltern von ihnen unter Druck gesetzt fühlst es zu tun.

Der Respekt, den du vor deinen Eltern hast ist eine edle Eigenschaft.

Wenn es jedoch um Ehe geht, sollte man niemals jemanden heiraten, nur um anderen einen Gefallen zu tun. Die Ehe ist eine ernsthafte Bindung und Vereinbarung.

Der Konflikt zwischen sich den Ehepartner selbst aussuchen zu wollen und den Eltern gefallen zu wollen, kann durchaus sehr schwer sein.

Wenn du sehr stark das Gefühl hast, dass du jemanden mit dem gleichen kulturellen Hintergrund bevorzugst, und jemanden, der Englisch als Muttersprache spricht, dann sind das wichtige Eigenschaften für dich, die du in einem potentiellen Ehepartner finden solltest.

Ignoriere nicht die Warnzeichen, die du in deiner derzeitigen Verlobung wahrnimmst.

Dein Beschluss, dass du nicht zu deiner Cousine passt, bedeutet nicht, dass etwas nicht mit deiner Cousine stimmt. Es bedeutet nur, dass sie möglicherweise nicht die richtige Person für dich ist.

Manchmal müssen wir im Leben schwere Entscheidungen treffen, die nicht jeder verstehen kann.

Du kannst deinen Eltern Ehre erweisen, indem du ehrlich zu ihnen bist was deine Bedenken betrifft.

Ehrlich darüber zu sein, wie du dich heute fühlst, wird dich und deine Familie vor viel Herzschmerz in der Zukunft bewahren.

Du kannst auch am Beispiel deiner Schwester lernen, wenn es darum geht die Entscheidung zu treffen, welche am besten für dich ist.

Selbst wenn deine Eltern jetzt mit deiner Entscheidung unglücklich sind, werden sie dich für deine Ehrlichkeit und Selbstreflexion respektieren.

Schließlich musst du persönlich Verantwortung für die Entscheidungen, die du in deinem Leben triffst, Verantwortung übernehmen und kannst andere nicht für die Konsequenzen verantwortlich machen.

Vertraue deinem Herzen. Bete das Istakhara-Gebet (ein Gebet, welches hilft Entscheidungen zu treffen) und mach Du’a (Bittgebete) zu Allah, um deinen Weg zu erleuchten.

Möge Allah Dir helfen eine gute Entscheidung zu treffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.